Geldherrin Telefonsex aus der Schweiz

1657 Geldherrin

Du bist auf der Suche nach einer Geldherrin, die Dich nach allen Regeln der Kunst gnadenlos abzockt? Dann bist Du bei Telefonsex Schweiz genau an der richtigen Adresse: Hier findest Du eine Geldherrin, die auch Dich dummes Zahlschwein so richtig ausnimmt. Hier wartet Deine Gelddomina auf Zahlschweine, wie Dich, um noch reicher zu werden, als sie sowieso schon ist. Sie liebt es mit Deinem Geld teuer zu shoppen. Sie lebt im Luxus, während Du ihr noch Deinen letzten Cent zum Verschleudern gibst. Rufe die Geldherrin über ihre extra teure Nummer an und siehe dann, wie sie Dich erst mal so richtig schön lange in der Leitung schmoren lässt, bevor sie sich irgendwann erbarmt, Dir zu erzählen, was für ein lächerliches Zahlschwein Du bist. Wenn Du Dir einbildest, die Geldherrin ließe Dich bei ihr ran, nur weil Du schon Unsummen ausgegeben hast, um sie überhaupt erst einmal an die Muschel zu bekommen, dann hast Du Dich aber ganz kräftig getäuscht. Der Geldherrin Domina kannst Du noch so viel Geld in den Rachen schütten. Sie wird es Dir ganz gewiss nicht danken, sondern Dich einfach kräftig auslachen, weil Du so ein erbärmliches Zahlschwein bist. Sie trägt nur die edelste Designerkleidung, sündhaft teuren Schmuck und speziell für sie gefertigte Accessoires. Was sie dafür tut? Natürlich rein gar nichts! Zum Arbeiten hat sie schließlich ihre Horde treu-doofer Zahlschweine, die kräftig rackern und schwitzen, um möglichst viel ihres Geldes an die Geldherrin loszuwerden. Da kommt so ein Trottel, wie Du gerade richtig, um beim Telefonsex Schweiz mit einer Gelddomina so richtig zu bluten. Ihr bereitet es immer wieder aufs Neue ein unfassbares Vergnügen zu sehen, wie ein Nichtsnutz, wie Du auch noch sein letztes Hemd für sie hergeben würde und dabei genau weiß, dass er dafür keinerlei Gegenwert erwarten kann. Nur zu gerne erzählt sie Dir deshalb ganz persönlich am Telefon, was für eine unnütze Kreatur und was für ein verblödetes Zahlschwein Du bist, dass Du ihr ein Leben in Saus und Braus ermöglichst, für das Du Dich so richtig krumm machst, um auch als Dankeschön auch noch einen kräftigen Tritt in den Hintern zu bekommen.